Skip to main content

Was ist ein Grillkamin?

Buschbeck Grillkamin Toskana, weiß/terra, 65 x 110 x 203 cm - 1Ein Grillkamin ist ein witterungsbeständiger Grill aus Beton, Mauerwerk oder Metall, bei dem zum Grillen der Kamineffekt genutzt wird und der normalerweise im Garten oder auf der Terrasse aufgebaut wird. Deshalb wird der Grillkamin auch Gartengrill oder Kamingrill genannt.

Grillkamin gehörte in jedes Haus

Vor ein paar Jahren gehörte ein Grillkamin zu jeder guten Terrasse. Wer häufig im eigenen Garten grillte, nutzte die Vorteile. Der Kamin steht immer zur Stelle, wenn man spontan grillen möchte. Meistens hat man Ablagefächer für Grillbesteck (Link). Und wenn das Wetter schlechter wird, bleiben das Essen auf dem Grill und die Glut trocken und geschützt. Der Rauch beim Anfeuern wird über den Kamin nach oben gezogen. Nach dem Essen kann der Kamin als Wärmequelle für die gemütliche Runde bei einem Glas Wein genutzt werden.

Grillkamine aus Stein und Metall

Grillkamine werden entweder aus Stein oder aus Metall (meist Edelstahl oder Gusseisen) gefertigt. Es gibt auch kombinierte Modelle, bei denen Unterbau und Feuerkammer aus Stein bestehen und ein Rauchfang aus Metall zum Einsatz kommt. Neben massiven Grillkaminen aus Stein, die auf der Terrasse oder im Garten fest vermauert werden, gibt es mobile Varianten aus Metall, deren Unterbau Rollen hat. Buschbeck Gartengrillkamin Venedig mit Edelstahlhaube - 1

Grillkamin für direktes Grillen

Der Grillkamin ermöglicht ein direktes Grillen. Über Lüftungsöffnungen zwischen Unterbau und Brennkammer wird die Glut stetig mit Zuluft versorgt. Durch den Kamineffekt steigen Rauch und erhitzte Luft nach oben und werden über den Rauchfang abgeführt. Einige lieben Grillkamine, weil sie ein fester Teil des Hausarchitaktur sind und man seine Kreativität entsprechend ausleben kann. Sie sehen den Gartenkamin als Highlight für einen modernen Garten. Dennoch stagniert der Verkauf von Grillkaminen bzw. fest verbautet Gartenkamine. Warum?

Stagniert der Verkauf von Grillkaminen?

Klassische, fest verbaute Grillkamine werden mit Kohle oder Holz befeuert. Und das ist ein Hauptgrund, warum Grillkamine auf dem Rückzug sind. Gasgrills finden auch in Deutschland immer mehr Verbreitung.

Der zweite Grund ist die fehlende Flexibilität. Wer mal einen Kugelgrill, Säulengrill, Gasgrill, Smoker oder den Trend der letzten Jahre, einen Oberhitzegrill ausprobieren möchte, kann den Kamingrill nicht “mal eben zur Seite stellen”.

Hier eine Auswahl an Grillkaminen

 

Grillkamin selbst bauen? Geht auch!

 

Alternativ hier einige Gasgrills

 

Hier mehr über Grillen mit Gasgrills erfahren

Hier mehr über die Grills für das perfekte Steak: Oberhitzegrills erfahren

Hier mehr über Holzkohlegrills erfahren

Hier mehr über Elektrogrills zu erfahren

Hier mehr über Dutch Oven, dem Grill für Freigeister erfahren

Hier gibt es Picknickgrills und Grills für unterwegs

Hier geht es weiter für alle, die Grillrezepte finden möchten

Hier gibt es Grillzubehör

Hier mehr über die Geschichte des Grillens erfahren