Skip to main content

Gründerstory des Beefer

Original Beefer One Pro || Die neue Profi-Version des 800-Grad Premium-Oberhitze-Gasgrill für das perfekte Steak - 2Die Gründungsgeschichte des Beefers beginnt in einem ziemlich legendären Restaurant in Brooklyn – im Peter-Luger-Steakhouse. In New York nämlich isst Gründer Frank Hecker eines Tages DAS Steak seines Lebens. Was da auf seinem Teller liegt, empfindet er als Offenbarung und versucht dem Geheimnis dieses Steaks auf den Grund zu gehen.

800 Grad für perfekte Steaks

Seine Antwort lautet: 800 Grad Celsius Oberhitze. Der Schlüssel zum unvergleichlichen Geschmack, zu einer köstlich karamellisierten Kruste, zum genau richtigen Röstaroma. An dieser Stelle kommt Franks Grundschulfreund Marc Kirwald ins Spiel: Gemeinsam tüfteln sie an einem Grill, der die leistungsstarken 800 Grad sicher in Privathaushalte bringen kann. Hilfreich ist, dass Marc aus der Branche kommt: Er ist Werksleiter in genau dem Betrieb, der heute die Brenner für den Beefer produziert

Prototypen werden zu dritt entwickelt

Frank und Marc beginnen an einem Prototypen zu arbeiten. Dann holen Sie Frantz Konzen hinzu, ebenfalls ein Schulfreund, der einen Metallbaubetrieb hat. Gemeinsam entwicklen sie nutzbare Prototypen bis sie ein Modell haben, dass in seinem Design und seinen grundsätzlichen Eigenschaften dem heutigen Beefer One entspricht.

Der Durchbruch erfolgt, als Frank, den Spitzenkoch und Grill-Enthusiasten Tim Mälzer auf die Erfindung aufmerksam macht.
(Quelle: Beefer Homepage)

Zur Beefer Geschichte gibt es inzwischen einen schönen Film

Mit dem Erfolg kamen auch die Nachahmer. Inzwischen ist der Markt voll mit Kopien aus China.

Hier kann man mehr über Oberhitzegrills und die unterschiedlichen Preisklassen erfahren.

Der berühmte Grill-Youtuber Klaus ist im Mai 2019 auf einen Oberhitzegrill gestoßen, der eine deutliche Weiterentwicklung ist: Der Elbfeuer.

Nachdem Beefer mit seinem Oberhitzegrill ein völlig neues Angebot schuf, überschwemmten viele Nachahmer den Markt vor allem mit billigen Kopien aus China.

Eine echte Weiterentwicklung entdecke der bekannteste Grill-Youtuber Deutschlands: Klaus. Er ist im Mai 2019 auf einen Oberhitzegrill gestoßen, der eine deutliche Weiterentwicklung ist: Der Elbfeuer aus Hamburg.

Hier sein Video zum Elbfeuer.


Das Fazit von Klaus:

Der Grill ist nicht der Richtige für besonders preissensible Menschen.

Wer nur das Beste vom Besten und einen Oberhiztegrill mit Innovationen sucht, ist beim elbfeuer genau richtig oder hat derzeit nur eine Wahl:

Er greift zum Elbfeuer aus Hamburg.

Hier mehr über den Elbfeuer, den derzeit besten Oberhitzegrill aus Hamburg erfahren.

Hier geht es weiter, um mehr über Grillen mit Gasgrills zu erfahren

Hier geht es weiter, die vielleicht lieber mit Holzkohlegrills grillen möchten

Hier gest es weiter, um mehr über Elektrogrills zu erfahren

Hier geht es weiter für alle, die Grillrezepte finden möchten

Hier gibt es Grillzubehör

Hier mehr über die Geschichte des Grillens erfahren