Skip to main content

Solis Tischgrill, Edelstahl-Grillplatte, Teppanyaki-Glocke, Zwei Heizzonen, Grillen und Dünsten, Teppanyaki at Home Grill - 1Teppanyaki – Grillen auf einer Stahlplatte

Teppanyaki ist die Zubereitungsform aus der japanischen Küche. Die Gerichte werden auf einer Stahlplatte (鉄板 teppan, wörtlich „Eiserne Platte“) direkt bei Tisch zubereitet. Teppan sind in den Restaurants in die Zubereitungsflächen am Tresen integriert oder direkt in die Gästetische eingelassen. Viele japanische Haushalte haben tragbare Heizplatten.

Teppanyaki kommt eigentlich aus Spanien

Es ist etwas kurios, aber die so typische japanische Kochform kommt aus Spanien! Spanische Piraten hatten vor rund 500 Jahren keine Töpfe an Bord, wussten sich aber zu helfen: Sie erhitzten eine Eisenplatte und bereiteten sich darauf ihre Mahlzeiten zu, vor allem natürlich Fisch. Durch die weltweiten Segelreisen kam diese Art zu kochen auch nach Japan und bekam dort ihren Namen: Teppanyaki heißt übersetzt dann auch nichts anderes als “Kochen auf der heißen Grillplatte“. Von Japan aus wurde das Teppanyaki dann weltweit berühmt.

Teppanyaki vs. Plancha – Wo liegen die Unterschiede?

Nun vom Begriff her, sind beide gleich. Teppanyaki ist japanisch und Plancha spanisch. Denn Plancha bedeutet nichts anderes als Grillplatte oder auch Platte.

Rein äußerlich sehen sich Teppanyaki und Plancha entsprechend ähnlich. Bei beiden handelt es sich um Platten auf denen Essen zubereitet wird. Der wesentlich Unterschied liegt in den Rezepten und den verwendeten Temperaturen. Grillt man a la Plancha, also wie die Spanier, liegt die Temperatur auf ganzer Bratfläche zwischen 300 und 320º C. Bei Teppanyaki haben wir es mit Temperaturzonen von 150 – 170 º C zu tun und in der Regel auch nur einem heißen Punkt in der Mitte. Entsprechend werden Elektorgrills oft mit beiden Bezeichnungen verkauft.

Hier ist ein ausführlicher Beitrag, der die Unterschiede zwischen Teppanyaki und Plancha zeigt (engl.)

Hier gibt es Kochbücher für Teppanyaki – die japanische Küche

Hier gibt es Kochbücher für Plancha – die Spanische Küche

Wie funktioniert ein Teppanyaki Grill?

Heute gibt es Teppanyaki-Platten für praktisch alle Energiearten. Als tragbare Elektrovariante, als Einsatz für den Gasgrill oder auch ganz puruistisch als Platte, die man auf das Feuer legt. Natürlich gibt es auch viele Kochbücher und Grillbüchwer für Teppanyaki. Wir wünschen allen, viel Spaß und gutes Gelingen beim Grillen mit der japanischen Grillplatte.

Tristar BP-2965 Bratplatte

31,56 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
AEG Plancha Grillplatte 9029797074

147,89 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Siemens HZ390522 Grillplatte

143,22 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Siemens HZ390512 Teppan Yaki / / Breite: cm

238,90 € 244,85 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

 

Hier mehr über Grillen mit Gasgrills erfahren

Hier mehr über die Grills für das perfekte Steak: Oberhitzegrills erfahren

Hier mehr über Elektrogrills zu erfahren

Hier mehr über Dutch Oven, dem Grill für Freigeister erfahren

Hier gibt es Picknickgrills und Grills für unterwegs

Hier geht es weiter für alle, die Grillrezepte finden möchten

Hier gibt es Grillzubehör

Hier mehr über die Geschichte des Grillens erfahren

 

Grill-mit.de versucht diese Fragen beantwortet zu haben

Was heißt Teppanyaki?

Was heoßt Teppanyaki auf deutsch?

Was ist Teppanyaki Grill?

Was bedeutet Teppanyaki?

Was ist eine Teppanyaki Platte?

Teppanyaki was ist das?

Grill-mit.de versucht in Zukunft noch folgende Fragen zu beantworten

Teppanyaki was drauf

Die besten Teppanyaki

Teppanyaki welches Öl

Welches Öl für Teppanyaki

Welches Gemüse für Teppanyaki

Welches Fleisch für Teppanyaki

Wie macht man Teppanyaki

Wie reinigt man Teppanyaki

Teppanyaki wie?